Bild Siloah St. Trudpert Klinikum, Kindertagesstätte, Räumlichkeiten der Kita, Erzieherin liest mit Kindern ein Buch
Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Willkommen in den Siloah Kindertagesstätten

Räumlichkeiten

Kita am Klinikum

Wintergarten/Kinderwagenabstellraum

Dieser bietet genug ,um die Kinderwägen abzustellen.

Flur/Garderobe

Durch die Eingangstür gelangt man direkt in den Flur. Dort findet jedes Kind seinen eigenen Platz, der durch ein Bild gekennzeichnet ist. Im Eingangsbereich haben die Kinder auch noch die Möglichkeit, ihre ersten Schritte zu erproben oder mit Fahrzeugen zu fahren.

Sonne- und Mondgruppe

Die hell ausgestatteten Räume bestehen aus 2 Tischen zum Essen, einer Kuschelecke zum Zurückziehen, Ausruhen und Kuscheln. Eine kleine Spielküche bietet den Kindern die Möglichkeit, erste Erfahrungen im Rollenspiel zu machen. Spielregale in Augenhöhe ermöglichen den Kindern die Spielmaterialien selbst zu erkunden. Des Weiteren steht den Kindern verschiedenes und vielfältiges Spiel- und Sinnesmaterial zur Verfügung, das die Bereiche der frühkindlichen Spieltätigkeiten anspricht.

Schlafraum

Neben den Gruppenräumen befinden sich die Schlafräume, die mit Vorhängen und einem Leuchtsternenhimmel eingerichtet wurden, um eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen. Außerhalb der Ruhezeit können diese Räume auch für andere Aktivitäten genutzt werden.

Sanitärbereich

Im Sanitärbereich befinden sich zwei Toiletten und eine lange Waschrinne, sowie ein schöner Wickelbereich. Durch die herausziehbare Treppe am Wickeltisch, können die Kinder alleine hochkrabbeln. Außerdem bietet der Wickelbereich Platz für Windeln und Wechselkleider jedes einzelnen Kindes.

Kreativraum

Dieser Bereich bietet den Kindern Raum, um ganz kreativ zu werden. Hier steht den Kindern Farbe, Knete, Papier... zur Verfügung.

Küche

Dieser Raum bietet Platz für hauswirtschaftliche Tätigkeiten.

Kita am Deichlerweg

Der Vorhof/ Kinderwagenabstellplatz

Im Vorhof beginnt die Spielzone unserer Kinder. Bunte Bodenbemalungen laden zum Spielen ein und ein großer Platz vor der Türe bietet genügend Möglichkeiten um die Kinderwägen abzustellen.

Der Windfang

Ab hier beginnt die Schuhfreie Zone. Der Windfang bietet die Möglichkeit Hausschuhe anzuziehen oder Schuhüberzieher überzuziehen. Zudem zeigt eine Magnetwand an, in welchem Raum sich die Gruppe ihres Kindes befindet.

Die Garderobe

Abgetrennt durch kleine Holztore befinden sich die Garderoben der Kleinkindgruppen. Hier findet jedes Kind seinen eigenen Platz, der durch ein Symbol gekennzeichnet ist. Die Garderobe verbindet den Gruppenraum und den Sanitärbereich der Kleinkindgruppe.

Die grüne- und lila Gruppe

Die zwei lichtdurchfluteten Räume bieten  genügend Platz zum Erkunden. An einem kleinen Esstisch haben die Kinder die Möglichkeit selbstständig zu Frühstücken, eine Liegewiese lädt zum gemeinsamen Bücher lesen ein und kleine Holzpodeste animieren die Kinder zum Klettern und Steigen. Eine kleine Spielküche bietet den Kindern die Möglichkeit, erste Erfahrungen im Rollenspiel zu machen. Spielregale in Augenhöhe ermöglichen den Kindern die Spielmaterialien selbst zu erkunden. Des Weiteren steht den Kindern verschiedenes und vielfältiges Spiel- und Sinnesmaterial zur Verfügung, das die Bereiche der frühkindlichen Spieltätigkeiten anspricht. Eine zweistufige Treppe  führt in einen weiterer Raum, der den Kindern die Möglichkeit bietet, Fahrzeuge zu fahren oder in einer Hängematte zu schaukeln.

Der Sanitärbereich

Im Sanitärbereich befinden sich jeweils  zwei Toiletten und zwei Waschbecken, sowie einen Wickeltisch. Durch die herausziehbare Treppe am Wickeltisch, können die Kinder selbstständig hochkrabbeln

Der Schlafraum

Der Schlafraum befindet sich neben dem Gruppenraum und bietet für alle Krippenkinder eine Schlafmöglichkeit.

Der Kreativraum

Dieser Raum verbindet die Krippengruppen mit den Kindergartengruppen. Kinder im Alter von 1-6 Jahre können dort mit verschiedenen Materialien malen, basteln und sich kreativ entfalten.

Der Turnraum

Im Turnraum haben Kinder die Möglichkeit sich frei zu bewegen. Kleinkinder können dort ihre ersten Schritte erproben, klettern oder sich mit verschiedenen Materialen (Bälle, Tücher..) bewegen.

Der Kleinkindgruppengarten

Abgetrennt vom allgemeinen Gartenbereich der Kindergartengruppen befindet sich der Krippengarten. Dort lädt ein kleiner Sandkasten zum gemeinsamen Spielen ein. Zudem animiert ein kleiner Kletterturm die Kinder zum Krabbeln, Klettern und Rutschen.

  • Slider Räumlichkeiten und Ausstattung
    Bild Siloah Kindertagesstätten, Kleinkindgruppen, Außenbereich der Kita, Rutsche, Schaukeln
  • Slider Räumlichkeiten und Ausstattung
    Bild Siloah Kindertagesstätten, Kleinkindgruppen, Rampe zum hochklettern, Kuscheltiere und Spielsachen
  • Slider Räumlichkeiten und Ausstattung
    Bild Siloah Kindertagesstätten, Kleinkindgruppen, Gruppenbereich: zu sehen sind Tische und Stühle, an denen gebastelt und gemalt werden kann, Spielsachen und ein Klettergerüst
  • Slider Räumlichkeiten und Ausstattung
    Bild Siloah Kindertagesstätten, Kleinkindgruppen, Räumlichkeiten der Sternengruppe
  • Malen in der Kindergartengruppe
    Bild Siloah Kindertagesstätten, Kleinkindgruppen, Zwei Kinder malen an einem Tisch, viele Stifte und zahlreiche fertige Kunstwerke sind zu sehen
  • Slider Räumlichkeiten und Ausstattung
    Bild Siloah Kindertagesstätten, Kleinkindgruppen, Gruppenbereich: zu sehen sind Tische und Stühle, an denen gebastelt und gemalt werden kann, Spielsachen und ein Klettergerüst
  • Slider Räumlichkeiten und Ausstattung
    Bild Siloah Kindertagesstätten, Kleinkindgruppen, Räumlichkeiten der Sternengruppe